Sparziele verwirklichen

10.1.2012   Sparen fällt oft schwer. Dazu bedarf es Motivation und Durchhaltevermögen. Motivieren Sie sich am besten, indem Sie ein konkretes Sparziel formulieren. Das erforderliche Durchhaltevermögen ergibt sich dann von selbst, wenn Sie nicht benötigte Gelder auf dem Girokonto z.B. für den nächsten Sommerurlaub mit einem entsprechenden Verwendungszweck auf ein gut verzinstes Tagesgeldkonto überweisen. So fällt es auch im Winter leicht, das Sparziel zu erreichen.

Sollten Sie keine konkreten Pläne haben, kann es sinnvoll sein, den Betrag zur Sondertilgung eines Darlehens zu verwenden. Sehen Sie aber vorab in den Kreditvertrag, ob Sie diese Tilgung nur einmal im Jahr leisten dürfen. Ggf. wollen Sie im Jahresverlauf noch weitere Tilgungen leisten - dann gehört der Betrag zunächst als Parkposition auf ein gut verzinstes Tagesgeldkonto.

Lassen Sie sich einen ‚Fahrplan’ für Ihr Vermögen erstellen. Eine unabhängige Private Finanzplanung hilft, Ihre Ziele und Wünsche kurz-, mittel- und langfristig zu erfüllen.

Kirsten Petersen, CFP®     
Sprechen Sie mich gerne an!

Schlagwörter: Darlehen, Private Finanzplanung, Sparziele, Sondertilgung, Tagesgeld