‚Altersvorsorge – Strategien für Frauen‘ Vortrag am 27.11.2012

3.11.2012  Altersarmut in Deutschland ist auch heute noch aus verschiedenen Gründen vor allem weiblich. Im Ruhestand mit einem ausreichenden finanziellen Polster versorgt zu sein, ist daher der Wunsch der meisten Frauen. Für einen Schritt in diese Richtung ist es sinnvoll, die Altersvorsorge frühzeitig zu planen.

Wichtig dabei sind die persönliche und berufliche Lebensplanung und die individuellen finanziellen Möglichkeiten. Doch bei der Vielzahl an Anlagemöglichkeiten ist es oftmals schwierig, den Überblick zu behalten und die richtige Auswahl zu treffen.

Der Vortrag ‚Altersvorsorge – Strategien für Frauen‘ bietet einen Überblick über die Herangehensweise zum Aufbau eines Vermögens, zu Risiken und Chancen unterschiedlicher Anlagemöglichkeiten und zu Fördermöglichkeiten bei z.B. betrieblicher Altersvorsorge und der Riester-Rente.

Referentin: Finanzexpertin Kirsten Petersen, CFP®
Evangelische Familienbildungsstätte (MGH) Husum, Woldsenstraße 45-47, Beginn 19 Uhr

Veranstalter: Beratungsstelle Frau & Beruf, Husum in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein und MGH Husum

 Schlagwörter: Altersvorsorge, Anlagemöglichkeiten, Husum, Lebensplanung, Rente, Strategien für Frauen, Vermögensaufbau